JP 1st Class - шаблон joomla Joomla
  • Bg Slider 001

Folkloregruppen

Die Folkloregruppen des Trachtenfestes 2017

Hier werden Sie nach und nach Informationen zu allen teilnehmenden Folkloregruppen finden.


USA - Utah  “CLOG AMERICA”

Das Internationale Festival Ensemble vonSalt Lake City, Utah, USA.

330870 10151142992940739 130342109 o

Die Gruppe kommt aus Salt Lake City in den USA. Vom Staat Utah wurde sie offiziell als Botschafter von Frieden und Freundschaft in der Welt“ ernannt und zum Bewahrer der Kultur erhoben.
Sie waren schon in vielen Ländern auf der ganzen Welt präsent und nahmen an vielen Festivals teil. Das Repertoire umfasst hauptsächlich „Clogging“, entstanden in den Apalachian Mountains durch die frühen Siedler aus Europa von England und den Niederlanden, aber ebenso die früheren Ureinwohner Nordamerkas und afrikanischen Sklaven.

Ebenso werden aus verschiedenen Zeiten in der Entwicklung Amerikas diverse Tänze gezeigt, z.B. Charleston, Rock&Roll, Country Line and Swing und der sehr populäre Western Tanz.
Begleitet wird die Gruppe von einem Orchester mit Geigen, Banjo, Gitarre, Mandoline, Bass und verschiedene Rytmusinstrumente.

Die Gruppe war bereits im Rahmen ihrer Reisen weltweit in sozialen Projekten aktiv und hat auch für Schlitz dazu angefragt. So wird sie in Abstimmung mit den Beauftragten der Schlitzer Flüchtlingshilfe ein Tanzprojekt mit im Schlitzerland untergebrachten Kindern von Geflüchteten während des Trachtenfestes durchführen.

 

13522789 10154365630250739 6456783491877936557 o

 Group2

 

 

 

 

 

 

 

webseitefacebook youtube

 


USA - Hawaii - Na Ohana Ahuna


1d1b61993bDie Gruppe “Na Ohana o Hawaii” besteht aus musikalisch talentierten Familien aus Hawaii. Na Ohana wird Sie an wunderschönen und anmutigen Hulas und melodischen Liedern aus Hawaii teilhaben lassen. “Hula” ist eine Geschichte des Lebens von Hawaii.
Der Hula erzählt Geschichten über den wundervollen Ozean mit dem Duft der Gischt und über “Lipoa”, die warmen Wasserfälle in den üppigen grünen Bergen und den romantischen Sonnenuntergängen auf Hawaii. Alte Hulas erzählen Geschichten über das Leben der alten Hawaiianer. Die Gruppe Na Ohana zeigt auch eine Mischung aus Hulas und Hawaiianischen Tänzen, aufgeführt mit “puili” (geteilte Bambushölzer); “uliuli” (gefiederte Kürbisrassel) und “ipu” (Kürbis). Das hawaiianische Instrument, die Ukulele, wird mit der Gitarre, dem Bass und hawaiianischen Trommeln gespielt um die Tänze zu begleiten. Die Tänzer tragen traditionelle, farbenfrohe Hularöcke mit Blumenketten und farbige geblümte Hawaiianische Hemden und Kleider (Mumu'u) um die traditionelle Kleidung von Hawaii zu zeigen.

Einer der Höhepunkte der Aufführung wird der Feuermessertanz, der Nifo Oti (tote Messer) genannt wird. Früher, hätten die Polynesier ihre Kampfschwerte geschleudert um den Sieg am Ende eines Kampfes zu signalisieren. Das Messer besteht aus einer 14 Zoll langen Klinge mit einem Haken am Griff, ca. 22 Zoll lang. Der Klinge wurde Feuer hinzugefügt, was mehr Mut und Geschick erfordert. Das Flammenschwert ist rund um den Körper des Kriegers gedreht, Beine, Füße, Rücken schnellen im Takt der schnellen rhythmischen polynesischen Trommeln in die Luft. Es ist einer der spektakulärsten Tänze aus Hawaii. Ikaika, ein 18 Jahre alter Hawaiianer, wird diesen Tanz auf dem Trachtenfest zeigen. Er ist zweifacher Champion im Feuermessertanzen der Insel Kauai.

5446161548

47bc8de5c7

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Italien - Leone Rampante - Cori (Lt) 

P8110099

Die Gruppe der Flaggenwerfer "Leone Rampante" von Cori (Lt) - Italien, gegründet 1970, ist seit über 40 Jahren erfolgreich in der ganzen Welt unterwegs.
Die Gruppe hat eine entscheidende Rolle in der Region um Cori und bietet zahlreichen jungen Menschen, die alten Traditionen der Kultur zu pflegen und diese im Zusammenhang mit der Praxis des Flaggenwurfs zu präsentieren.
Die "Leone Rampante" -Schule, die die traditionelle Holzstange nutzt, hat es geschafft, in wichtigen nationalen und internationalen Veranstaltungen und großen Folklore-Festivals in der Welt bekannt zu sein.
Es gibt zahlreiche Veranstaltungen und Manifestationen, in denen die Gruppe sowohl in Italien als auch in anderen Teilen der Welt teilgenommen hat und nicht nur die Stadt Cori, sondern auch das Gebiet der Provinz Latina, der Region Latium und Italien selbst. Sie repräsentiert und ist eine beträchtliche kulturelle Bereicherung unseres Landes durch faszinierende und spannende Aufführungen, voller anregender Choreographien und Farbeffekte, denen niemand gleichgültig bleiben kann.
Im Jahr 2011 hat die Gruppe auf dem Internationalen Festival de Confolens in Frankreich teilgenommen. Im Jahr 2012 war die Leone Rampante Gruppe der Protagonist der "2012 CIOFF® World Folkloriada", die in Südkorea in der Stadt Anseong stattfand.
Im Jahr 2013 nahm die Gruppe an der 2013 Festival Baltika in Estland teil, im Jahr 2014 im Internationalen Folklorefestival von Billingham-England, 2015 Veliko Tarnovo - Bulgarien und 2016 zur CIOFF® Welt Folkloriada in - Zacatecas - Mexiko.

DSC01731

 lf2 2015

 

 

 

 

 

 

 webseite facebookyoutube


Taiwan (Chinese Taipei) - The Lan Yang Dancers

The Peacock LYD 11966 gründete Priester Gian Carlo Michelini die Lan Yang Tänzer. Mit seinem Engagement für die Künste und seiner Leidenschaft für traditionelle chinesische Kunst und Kultur wurde die erste Kinder Tanz-Truppe, in Yilan County gegründet, ohne auf die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Schule zu achten. Das exquisite Tanzen und süße Lächeln der Mitglieder der Lan Yang Tänzer gewinnt seit ihrer Gründung die Herzen des Publikums in ganz Taiwan. Mit den hervorragenden Tanzfähigkeiten der Tänzer haben die Lan Yang Tänzerinnen eine internationale Stellung für die Schönheit des taiwanesischen Tanzes gewonnen. Als einer der Tanztruppen, die die taiwanesische Regierung als eine der Besten betrachtet, um Taiwan zu vertreten, sind die Lan Yang Tänzer eingeladen worden, auf der ganzen Welt zu spielen. Bei zahlreichen Gelegenheiten, die an internationalen Festivals und Feiern in Europa, Asien, Die USA und Afrika konnten sie Ihr Können unter Beweis stellen. Darüber hinaus ist es die erste Folkloregruppe, die vor verschiedenen Päpsten, nämlich von Papst Paul VI., Papst Johannes Paul II. und Papst Benedikt XVI mit großem Erfolg und Anerkennung auftreten durften.

Band

 Taiwan shows LYD 3

 

 

 

 

 webseitefacebook youtube


Deutschland - Schlitzerländer Trachten- und Volkstanzkreis

schlitzer

Die Trachtengruppe Schlitzerländer Trachten- und Volkstanzkreis hat sich zur Aufgabe gemacht, das Brauchtum unserer Heimat zu bewahren. Die Schwerpunkte der Vereinsarbeit liegen im Volkstanz, der Pflege der Mundart, dem Singen von Volksliedern und ganz besonders der Erhaltung der Trachten. Der Schlitzerländer TVK verfügt über ca. 140 aktive Mitglieder, die sich in eine Mini-, Kinder-, zwei Jugend-, eine Erwachsenen- und eine Seniorengruppe gliedern.

Weiterhin bieten der Verein einen Chor an. Unsere Musiker sorgen mit mehreren Akkordeons und Gitarren, sowie einer Teufelsgeige und einem Kontrabass für den Rhythmus und die Musik.

Wir tanzen original Schlitzerländer Kirmestänze sowie Tänze aus ganz Deutschland. Zu unserem Tanzrepertoire gehören Quadrillentänze, Rundtänze und Reihentänze. Wir verfügen über 40 verschiedene Tänze mit unterschiedlichsten Schritten und Formationen, die je nach gewünschter Programmdauer unterschiedlich zusammengestellt werden können.

Unsere erste internationale Begegnung fand bereits in 1957 statt. Seitdem besuchten wir unzählige Festivals in ganz Europa und auch auf anderen Kontinenten. Auslandsreisen nach Israel, Ägypten, USA, Russland, Puerto Rico, China, Taiwan oder Tahiti im Jahr 2012 gehörten mit zu den Höhepunkten des Vereinslebens.

Der Schlitzerländer TVK ist Mitglied der internationalen CIOFF.

Weitere Informationen über Schlitzerländer Trachten- und Volkstanzkreis

 

webseitefacebook youtube


 Rumänien - “MARTISORUL”

Martisorul

Die Volkstänze aus Transylvanien sind in drei Teile gegliedert: “purtata”, “invartita” und “hategana”. In Anbetracht dieser Struktur werden verschiedene Arten von Tänzen gezeigt: Tanz aus Palatca, Tanz aus Urca, Tanz aus Codru, Tanz aus Bihor, Tanz aus dem Tal der Widder, Schäfertanz (“Mocanesc”). Das Repertoire beinhaltet eine Vielzahl von Tänzen mit einer Dauer von vier bis sieben Minuten.

“Martisorul” präsentiert Tänze für Mädchen: “Crihalma”, “Muiereasca”, “Margau” in denen die Mädchen ihr Talent zeigen und die Jungen mit ihrer Performance "necken".
Die Jungs präsentieren ihr Talent und ihre Kreativität durch eine Reihe von Tänzen aus der transylvanischen Ebene: Corus, Tarnave, Chimitelnic.

Die Gruppe zeigt außerdem einen sehr schnellen und spektakulären Tanz aus der Region Oas, ( “tropotita”) bei dem Jungen und Mädchen nach dem Rhythmus einer Trommel tanzen.

Angesichts der Vielfalt der Tänze und Lieder, können die Aufführungen von zehn bis neunzig Minuten dauern. Während der 54 aktiven Jahre, wurden die Aufführungen auf Bühnen von bekannten internationalen Festivals gezeigt.

Martisorul01
Martisorul02
Martisorul03
Martisorul04

Das Orchester der Trachtengruppe “Martisorul” spielt die folgenden Instrumente: Violine, Bratsche, Kontrabass, Klarinette, Saxophon und Akkordeon. Unser Repertoire ist gut entwickelt und repräsentativ für alle Regionen Rumäniens, von Maramures bis Oltenia, Banat, Moldovia und der ebenen Region Transylvaniens.

Das Orchester besitzt ein reiches Repertoire aus rhythmischen und melodischen " Hore und Sarge", dass sehr von dem Publikum geschätzt wird. Martisorul ist Mitglied der CIOFF.

Weitere Informationen über "Martisorul”:

webseite facebookyoutube


Polen - Zespół Pieśni i Tańca „Świerczkowiacy”

DSC 0323Die Volksmusik- und Tanzgruppe Świerczkowiacy kommt aus Tarnow. Tarnow ist eine Stadt mit 113.000 Einwohnern in der Woiwodschaft Kleinpolen im Süden Polens. Die Gruppe wurde 1963 gegründet. Sie sieht ihre Aufgabe darin, Kultur, Tradition und Brauchtum der Region zu erhalten und zu pflegen. Um Folklore in Musik, Tanz und Kostümen/Trachten zu präsentieren, baut die Gruppe auf Artistik, künstlerische Stilisierung und achtet zur gleichen Zeit auf ethnographische Nuancen und Charakter.

Im Laufe der Jahre wurden in der Gruppe durch Folkloreexperten, Ethnologen, Musiker und  Choreografen über fünfhundert Absolventen ausgebildet. Ein zehnköpfiges Orchester begleitet die Tänzer. Świerczkowiacy verfügt über ein reiches Repertoire von Dutzenden von Tänzen und Musikstücken aus vielen Regionen Polens. In seiner Bühnenkarriere hat die Gruppe Polen in zahlreichen internationalen Festivals vertreten und dabei eine große Anzahl an Preisen und Auszeichnungen gewonnen.

Świerczkowiacy ist die einzige Gruppe, die die Region von Tarnów offiziell vertritt und die einzige aktive in den Strukturen der Kulturinstitutionen der Provinz Malopolska. Die Volksmusik- und Tanzgruppe Świerczkowiacy ist Mitglied der CIOFF.  

TOPL2872

 TOPL2911

 

 

 

 

 

 Weitere Informationen zur Volksmusik- und Tanzgruppe Świerczkowiacy

webseite  facebook  youtube  


Argentinien - BALLET FOLKLÓRICO LATINOAMERICANO

“SANTIAGO DEL ESTERO”

bafolse institucional 001Das Ballett Folklórico Latinoamericano Santiago del Estero spielt seit seiner Gründung eine wichtige Rolle, populäre Tanzformen aus Argentinien und Lateinamerika zu präsentieren. Das Ballett ist auch ein Kulturbotschafter der Provinz Santiago del Estero, Argentinien, wo es gegründet wurde und ist ein Botschafter der Kultur des ganzen Landes.
Das Ballett hat Preise wie San Gabriel, Sol Santiagueño zur Förderung der kulturellen Jugendarbeit vom Kulturministerium erhalten. Es hat auch an internationalen Festivals in den USA, Kanada, Italien, Belgien, den Niederlanden, Mexiko, Uruguay, Kolumbien, Peru, Brasilien, Chile, Bolivien, Venezuela, der Türkei und Bulgarien teilgenommen.
Die Folkloregruppe hat in ganz Argentinien gespielt und hat sich auch an kulturellen Fernsehprogrammen beteiligt. Unter anderem sehen sie als eine ihrer Aufgaben die Wiederbelebung des lateinamerikanischen Kulturerbes durch Tanz und Musik.

bafolse 112
Bafolse Express 102 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 Ungarn - Trachtengruppe BOGYISZLÓ

 

16402585 1283026531778085 8485682149926628643 oBogyiszló liegt in Südungarn. Es ist ein kleines Dorf an der Donau mit 2200 Einwohnern. In diesem Dorf leben die Traditionen auch heute noch.
Um diese Traditionen zu bewahren, wurde dieGruppe 1976 gegründet. In der Gruppe tanzen mehrere Generationen zusammen, von den Kleinkindern bis zu den Rentnern.
In unseren Tänzen wurden die Traditionen unseres Dorfes, wie z.B. Hochzeit, Taufe, Fasching oder die Weinlese verarbeitet.
Die Mitglieder sind stolz auf ihre Lieder, Tänze und die prachtvolle Tracht.
Für das Dorf sind Tänze wie „Tschardasch”, „frisch Tschardasch” und „Cinege” charakteristisch.

Seit vielen Jahren sind unsere Freunde aus Bogyiszló immer wieder herzlich willkommen. 

 

 

Sri Lanka - RANRANGA Dance Academy

 

47164 4523030154942 57775242 nAus Sri Lanka, dem früheren Ceylon, stammt die Tanzgruppe RANRANGA DANCE ACADEMY. Die Gruppe ist Mitglied des Internationalen Tanzrats der UNESCO (CID-UNESCO) und hat in den gut zwanzig Jahren ihres Bestehens an über 45 internationale Folklorefestivals teilgenommen. Die RANRANGA DANCE ACADEMY hat sich nicht nur die Aufgabe gestellt, einen Beitrag zur Erhaltung der nationalen Kultur Landes und des Volkstanzes zu leisten, sondern durch die vielen internationalen Begegnungen auch das gute Miteinander und das Verständnis der unterschiedlichen Völker und deren Kulturen untereinander zu fördern.
Wir werden während des Trachtenfestes in Schlitz Frauen und Männer in prächtigen Kostümen, teils auch mit reich verzierten Masken erleben können, die uns einen bunten Reigen zeremonieller, religiöser oder auch beschwörender Tänze darbieten werden. Nicht nur für Touristen werden in Sri Lanka Tänze aufgeführt, sondern besonders auch bei religiösen Zeremonien und Prozessionen. Diese Tänze bieten zusammen mit der exotischen Musik des Landes eine sicherlich unvergessliche Show.

DSC00882

  DSC01097
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Informationen:         webseite  facebook  youtube
 
 
 
 

Weißrussland  -  „Burschtyn“

дк11Aus Weißrussland kommt „Burschtyn“ – auf Deutsch Bernstein – in die Burgenstadt. Dabei handelt es sich nicht etwa um das fossile Harz, sondern um eine quicklebendige Folkloregruppe. Die 30 Künstler im Alter zwischen 19 und 54 Jahren stammen aus Kobryn, eine der ältesten Städte Weißrusslands. Die Gruppe hat neben belarussischen Volksliedern auch Stücke aus der Kobryner Hochzeitszeremonie und weitere örtliche Hochzeitslieder in ihrem Repertoire. Mit ihren volkstümlichen, energiereichen Tänzen begeisterte Burschtyn bereits bei internationalen Festivals in Kroatien, Frankreich, Polen, Russland. Gegründet wurde die Formation erst im Jahre 2005 und wird seitdem von Tatjana Tatolina geleitet.

Ermöglicht wurde der Besuch durch die ortsansässige Firma Langheinrich. Aufgrund wirtschaftlicher Beziehungen des Leinenproduzenten nach Weißrussland, wurde die Gruppe anlässlich des 175-jährigen Firmenjubiläums zum Schlitzer Trachtenfest eingeladen. Die Gruppe reist am 13. Juli an und wird von der Firma Langheinrich betreut.

Die Formation kommt aus Kobryn, eine der ältesten Städte Weißrusslands mit etwa 50.000 Einwohnern. Die Stadt im Westen Weißrusslands liegt 50 km von Brest, einem wichtigsten Grenzübergang zu Polen, entfernt. Sie wurde Ende des 12. Jahrhunderts gegründet und zum ersten Mal im Jahre 1287 erwähnt.

Weißrussland ist ein Staat in Osteuropa, der zwischen Polen, der Ukraine, Russland, Lettland und Litauen liegt. Früher wurde das Land auch Weißruthenien und in der ehemaligen DDR Belorussland genannt. Hauptstadt und Regierungssitz ist Minsk. Die Stadt stellt mit 1,7 Millionen Einwohnern die größte Metropole und das kulturelle Zentrum Weißrusslands dar.

 
 IMG 5947дк7